Günter Maria Bregulla

Den kreativen Ausgangspunkt meiner künstlerischen Arbeiten bilden politische und soziale Fragen, die mich selbst bewegen und denen ich in vielen meiner Werke Ausdruck verleihe.

Meine Bilder sollen Fragen aufwerfen, die zur Reflexion des eigenen Handelns und zu konstruktiven Diskussionen und Dialogen einladen.

www.facebook.com/bullgearvision     www.instagram.com/bullgearvision


Pastellbilder 2020

„Escape the Ego“ – Pastell auf Papier (50cm x 40cm)
„Il Pescatore“ – Pastell auf Papier (58cm x 40cm) im aniken Jugendstilrahmen
Erste Layouts

Am 28. Dezember 2019 hätte mein Vater Geburtstag gefeiert – seinen 85. Dieses Datum – 75 Jahre nach seinen Kindheitserlebnissen – war für mich Stichtag, die Geschichte seiner Flucht als Buch fertigzustellen. Mit diesem Buch, dessen Basis seine Erinnerungen sind, habe ich versucht, mich in die prägendste Phase seiner Lebensgeschichte hineinzuversetzen. Und diese mit eigenen Aquarellbildern und Gedichten sowie der Propaganda des NS-Regimes im Originalton greifbar zu machen.

Gruppenausstellung KunstZeitRaum
2019 und 2020 in Schwandorf

Dauerausstellung einheimischer Künstler aus dem Raum Schwandorf – monatlich wechselnde Exponate (einmal im Monat Afterwork-Treff und Vernissage)

Aquarellbilder 2019

Acrylbilder 2016 – 2019

Inferno – Fotomalerei auf Leinwand (120cm x 90cm) – 2016/2017

Ausstellung „Kontraste“

  • Gemeinsame Ausstellung von Günter Maria Bregulla und Gerda Feuerlein vom 22. Februar bis 2. März 2019 in Kirchheim bei München
Ponte Vecchio – Fotomalerei auf Leinwand (60cm x 120cm) – 2016/2017